8. Woche

13.01.19 Die letzte Woche die das kleine Eisbärentrio gemeinsam bei uns verbracht hat war sehr ereignisreich.
Sie sind zum vierten Mal entwurmt worden, die Tablette war dann wohl nicht so ekelig wie der Saft.
Das Impfen haben sie jammernd überlebt genauso wie das baden und föhnen.
Auch sie hatten wie alle Würfe Besuch von den verrückten Studenten und haben sich verwöhnen lassen.
zu guter Letzt war heute die Zuchtwartin da und hat sie für gut befunden, im Anschluß an die Wurfabnahme ist der kleine Mann zu seiner Familie gezogen.

 

                                  Lotte’s Nils vom Merkurstab – 1678g

 

                        
Lotte’s Emmi vom Merkurstab – 1509g

 

                        
Lotte’s Leelah vom Merkurstab – 1813g

 

Die letzten Familienfotos

    

 

13.01.19 Nils ist heute zu seiner Familie und einer kleinen Chihuahua-Dame gezogen

 

13.01.19 Nachdem Nils ausgezogen ist haben Emmi und Leelah einen Ausflug gemacht und eine Freundin meiner Tochter besucht.
    

    

    

     

 

09.01.19 …auch die kleinen Eisbärchen hatten Besuch von den verrückten Studenten
    

                        

                        

 

09.01.19 …und vorher wurde im Garten getobt
    

    

 

Viel zu schnell ist die Welpenzeit der kleinen Eisbärchen vergangen und nun kann ich ihnen nur noch alles Gute für ihr weiteres Leben wünschen.
Ihren Familien wünsche ich einen schönes und interessantes Leben mit meinen kleinen Wonneproppen.

 

Sollte Leelah noch länger als eine Woche bei uns bleiben werde ich hier noch einmal Fotos von ihr veröffentlichen.